Hier ein Foto vom Hotel Cordial Green Golf in Maspalomas. Aufgenommen mit einer Olympus Kompakt – Digitalkamera.

Wie die meisten ‚Urlaubsknipser‘ habe auch ich die Kamera auf Programmautomatik eingestellt. Einzig die Belichtung habe ich auf 1/3 Unterbelichtung eingestellt.
Das hat zwei Gründe: Die Kamera hat eine Tendenz zur Überbelichtung und zweitens ist ein unterbelichtetes Bild einfacher zum retten als ein überbelichtetes.

Bei dieser Lichtsituation neigt aber sowieso jede Kamera zur Unterbelichtung. Denn obwohl die Stimmung relativ dunkel ist, veranlasst das sehr helle Licht in der Mitte die Kameraautomatik zum unterbelichten. Mit einer Spiegelreflex Kamera hätte ich wohl eine Spotmessung auf einen mittelhellen Bereich vorgenommen.

Von der Gestaltung ist das Bild sehr einfach aufgeteilt. Im Vordergrund die Palmenblätter, im Mittelbereich der Pool und die bunt bemalten Bungalows und im Hintergrund die Wolken und weitere Bungalows im Hintergrund.

Nun noch etwas zur Nachbearbeitung. Das Bild bekam eine Entzerrung der stürzenden Linien. Zudem wurde das Bild noch einiges aufgehellt. Die dramatische Stimmung in den Wolken musste dabei aber erhalten bleiben. Am wichtigsten war für mich dann das entfernen der hässlichen Flutlichter, welche in meinen Augen die Bildgestaltung starkt störten.

So, dann noch schnell das Bild auf Internetgrösse verkleinern und das obligate nachschärfen für’s Internet vornehmen.

Die ganze Bearbeitung nahm etwa 15 Minuten in Anspruch.

 

Hier zuerst das bearbeitete Bild:

 

 

Und das war das Ausgangsbild des Urlaubsschnappschusses:

Abgebildet ist das Hotel (resp. die Bungalowanlage) Cordial Green Golf Maspalomas auf Gran Canaria (Spanien)

Kommentar verfassen