Schottisches Hochlandrind

So, heute gibt es wieder mal ein paar Tierchen. Die Aufnahmen machte ich in den letzten 8 Jahren.
Dabei kamen vier verschiedene DSLR Kameras zu Einsatz. Das spannende dabei ist nun, welches Bild stammt von welcher Kamera?

Zum Einsatz kamen folgende Digital-Spiegelreflex Kameras:
Fujifilm S2 Pro
Nikon D200
Nikon D300
Nikon D800

Alle vier Kameras gehören meiner Meinung nach in die gehobene Hobby Klasse bis untere Profi Klasse. Die Bodys kosteten bei der Erscheinung alle etwa gleich viel.

Um es vorweg zu nehmen, auf die Bilder haben die 8 Jahre Kameraentwicklung meines Erachtens nur einen marginalen Einfluss. Wer also nicht unbedingt ein Technik Freak ist, kann sie für wesentlich weniger Geld eine praktisch gleich gute Kamera leisten.
Aber eigentlich ist es ja dasselbe wie bei den Smartphones. Wer braucht schon ein iPhone 5? Ältere iPhones erfüllen ihre Aufgaben in der Regel genau gleich wie die neusten, teuersten Modelle. Oder hört Ihr einen Unterschied ob der Kollege mit einem iPhone 3 oder 5 mit Euch telefoniert? Oder merkt Ihr bei einem Treffen, ob die Kollegin ihre Termine mit einem Samsung Galaxy S3 oder einem weiss ich nicht was für einem Gerät den Termin notiert hat?

Nun wünsche ich viel Spass beim Raten(?) 🙂

Wie immer kann man die Bilder durch Anklicken in der Grösse von 1280 Pixeln anschauen.

 

 

Kühe beim Cholwald / Bachmannsberg:
Kuh

 

Yuri, der Golden Retriever beim Spielen im Schnee:
Yuri - Golden Retriever

 

Eine Weinbergschnecke auf einer rostigen Büchse:
Schnecke

 

Schottisches Hochlandrind in Lufingen:
Schottisches Hochlandrind

 

Ochse, gesehen auf der Burma Reise:

 

Schafe (wenn ich mich nicht Täusche?) auf dem Bachmannsberg SG:
Schafe

 

 

 

 

Hier die Lösung:

Fujifilm S2 Pro – Kühe beim Cholwald / Bachmannsberg
Nikon D300 – Yuri, der Golden Retriever beim Spielen im Schnee
Nikon D200 – Eine Weinbergschnecke auf einer rostigen Büchse
Nikon D800 – Schottisches Hochlandrind in Lufingen
Fujifilm S2 Pro – Ochse, gesehen auf der Burma Reise
Nikon D800 – Schafe (wenn ich mich nicht Täusche?) auf dem Bachmannsberg SG

One thought on “Tierfotografie – Bildervergleich mit 4 verschiedenen DSLR Kameras

  1. Hoi Heinz
    mit Schafen liegst du richtig 😉 es sind ungarische Zackelschafe.
    Ich hätte jetzt voll auf das Bild mit blauen Himmel getippt, dies der 800 zugeordnet. Diese 3 D Optik und Brillianz etc.. so kann man sich täuschen.
    schöns Tägli, LG Thee

Kommentar verfassen