Heute Abend machte ich einen kurzen Ausflug zum Ebersberg. Dort hat man einen wunderschönen Ausblick über den Rhein und über Rüdlingen bis über die Deutsche Grenze in Richtung Lottstetten.

Ich machte trotz starkem Wind einen Rundflug mit dem DJI Phantom Multikopter und der GoPro Hero 3.
Zudem fotografierte ich vom Aussichtspunkt Tüfels Chanzle ein paar Bilder mit der Olympus OM-D E-M5.

Die Qualität der Bilder kann man nicht ganz miteinander vergleichen da ich die GoPro im Filmmode hatte. Die Luftaufnahme ist daher nur ein Screenshot von einem Standbild.

Aufnahme vom Aussichtspunkt „Tüfels Chanzle“:

Ebersberg Rhein Rüdlingen Lottstetten

Die erste Aufnahme stammt von der Olympus OM-D E-M5. Hier sieht man nur einen kleinen Ausschnitt von der Rheinschlaufe. Durch die vorgegebene Position am Aussichtspunkt hat man im Vordergrund Gebüsche und Bäume. Durch den dominanten Vordergrund erhält das Bild eine sehr starke Tiefenwirkung. Rüdlingen sieht man hier nicht weil das Dörfchen durch die Büsche verdeckt wird.

Luftaufnahme ca. 80 Meter über dem Aussichtspunkt Tüfels Chanzle:

Ebersberg Rhein Rüdlingen Lottstetten

Bei der Luftaufnahme sieht man sehr gut wie breit der Rhein an dieser Stelle ist. Zudem sieht man das kleine Dörfchen Rüdlingen. Durch den ‚fehlenden‘ Vordergrund hat dieses Bild keine so starke Tiefenwirkung.

Im Hintergrund sieht man noch eine kleine Splittung des Rheins. Dort machte ich im April 2012 eine Aufnahme vom „Alten Rhein bei Egghof„.

Was ich heute Abend noch lernte: Gehe nie ohne Mückenspray bei solch warmen Abendstunden in Waldgebieten auf Fotoexkursionen. Denn die Mücken stürzten sich, wie immer, in grossen Massen auf mich. So konnte ich mich bald nicht mehr konzentrieren und musste meine Filmaufnahmen nach 10 Minuten abbrechen.

3 thoughts on “Bodenaufnahme vs. Luftaufnahme – Ebersberg

  1. Leiden für ein gutes Foto gehört dazu 🙂 Diese fiesen Mosquitos sind allerdings total überflüssig! Vielleicht gibt es auch einfach nur zu wenige Feldermäuse. Die Bildqualität finde ich sehr beeindruckend!! Viele Grüße aus Afrika, Ansgar 🙂

  2. Hallo Heinz,

    lade dich ein mit dem Boot, dann kanst du die Aufnahme noch vom Rhein aus machen!
    Und Mückenspray nicht vergessen, auch auf dem Rhein fressen sie Dich. 🙂
    Schöne Bilder.
    Lieber Gruss
    Urs

Kommentar verfassen