Eigentlich gibt es zur Zeit sehr viel zu berichten.

Leider hält mich ein lästiges „Bakterium“ seit bereits fünf Wochen in Schach.
Diese Woche verbrachte ich auf ärztliche Anordnung Zuhause im Bett. Nun scheint das zweite Antibiotika langsam zu wirken.
Trotz der vielen Zeit die ich eigentlich zur Verfügung hatte, mochte ich nach schlaflosen und durchgeschwitzten Kopfwehnächten nicht daran denken auch nur einen einzigen Blog zu schreiben.

Dabei gibt es ja einiges neues zu berichten. So wurde z.B. die neue Olympus OMD  E-M1 vorgestellt.

Zudem ist nach über 2 Monaten Wartezeit endlich mein Gimbal für den DJI Phantom Multikopter eingetroffen. Leider macht das 3D geprintete Trägergehäuse keinen allzu überzeugenden Eindruck. Eine Beschreibung wie man den Gimbal anschliesst war leider nicht dabei.
DJI Phantom Tuning

Auch das Neigungspotentiometer zum Einbau in die Fernsteuerung des DJI Phantom ist eingetroffen. Über die Schwierigkeiten beim Einbau gibt es ebenfalls etwas zu berichten.
DJI Phantom Tuning

Zum ersten Mal führte ich ein Firmware Update am DJI Phantom durch. Das funktionierte erfreulicherweise auf Anhieb.

Zu guter Letzt hat unser vor kurzem revidierter Whirlpool ein Wasserleck. Was das bedeutet haben wir erst jetzt so richtig gemerkt. Auch dazu wird es noch einen Bericht geben.

Sobald ich wieder voll einsatzfähig bin, werden viele neue Berichte folgen. 🙂

One thought on “DJI Gimbal und andere News

Kommentar verfassen