(Gastbeitrag von Pirmin Zimmermann)

Das Atelier am Bach bietet für Fotointeressierte die Spass an schnellen Abläufen haben, einen Kurs mit viel Praxis an: Im Frozen Drops Kurs lernen Sie, wie man mit einfachen Mitteln fliegende Tropfen mit der Kamera einfangen und spektakulär ins Szene setzen kann.

http://www.atelier-am-bach.ch/aab_ws_111.asp

Das Atelier am Bach in Sempach zeigt in seinen Workshops, wie Profis arbeiten, und was es alles braucht, um eine coole Idee in wirkungsvolle Bilders zu wandeln. Sammeln Sie neue Inspirationen und entdecken Sie die Tricks der Profis. Der Workshop ermöglicht Ihnen, Top-Fotografen nicht nur über die Schultern zu schauen, sondern gemeinsam Bilder und Projekte zu diskutieren und zu verwirklichen.

(c) Pirmin Zimmermann
(c) Pirmin Zimmermann

Die Basis Parameter kennenlernen

Mit der richtigen Technik lassen sich viele schnell ablaufende Ereignisse perfekt festhalten. Der praxisorientierte Kurs vermittelt die Basistechnik und nützliches Wissen um selbst Tropfen im Fluge fotografisch einzufangen. Im Studio sind die Vorarbeiten bereits erledigt und das Setup um direkt mit der Praxis einzusteigen, ist bereit. Damit das Ganze auch nachvollziehbar ist, startet der Workshop mit einem kurzen Theorieblock:

  • Welche Flüssigkeiten eignen sich am besten?
  • Woher kommt die Farbe der Tropfen und des Hintergrundes?
  • Tropfen-Auslösetechniken, Einzel- und Mehrfach-Tropfen
  • Fallgeschwindigkeiten und ideale Fallhöhen
  • Kameraeinstellungen, welche Belichtungszeiten liefern welche Resultate?
  • Blitztechniken und geeignete Blitze für Speed-Action
  • Wie löst man die Blitze zur korrekten Zeit aus, Synchronisation mit der Kamera?
(c) Pirmin Zimmermann
(c) Pirmin Zimmermann

Selber machen ist Trumpf

Schnell die ersten Erfolge selbst erleben, ist das Motte des Workshops. Nach dem Kennenlernen der Basistheorie wird selbst gearbeitet. Mehrere Plätze stehen bereit um ein eigenes Setup einzurichten um mit der eigenen Kamera die ersten Tropfen einzufangen. Wer die erste Übung im Griff hat und mit den Ergebnissen zufrieden ist, kann mit Varianten beginnen: Andere Farbkombinationen, schnellere Tropfenauslösung, Multidrops oder bewegte Eintauchbecken.

(c) Pirmin Zimmermann
(c) Pirmin Zimmermann

Kursmodalitäten

Die Workshops werden in kleinen Gruppen von vier bis maximal sechs Teilnehmern geführt und sind als Nachmittags- oder Abendworkshop im Angebot. Gearbeitet wird der eigenen Photoausrüstung. Ideal sind Spiegelreflex Kamera, Objektive mit Brennweiten zwischen 24 und 105 mm sowie Systemblitze falls vorhanden.

Der nächste Workshop findet an folgendem Datum statt

  • Samstag, 31. Mai 2014, nachmittags
    Eine Anmeldung ist direkt auf der Workshop Website möglich.

Weitere aktuelle Workshops im Angebot:

Flying Colours Workshop – Farbe im Flug festhalten

Mietstudio

Das XXL-Studio «Atelier-am-Bach» kann man mieten. Träumen Sie davon eine besondere Idee umzusetzen? Stossen Sie an räumliche Grenzen? Fehlt Ihnen die nötige Infrastruktur? Nutzen Sie die Möglichkeiten welche Ihnen das «Atelier-am-Bach» bietet. Sie können sich tageweise zu attraktiven Tarifen einmieten und von der Top-Ausrüstung profitieren.

(c) Pirmin Zimmermann
(c) Pirmin Zimmermann

Rückfragen

Pirmin Zimmermann Atelier am Bach Hubelstrasse 12 CH-6204 Sempach

+41 79 414 6323

info@atelier-am-bach.ch
www.atelier-am-bach.ch

Kommentar verfassen